X
GO
Das gesponserte Fasnachts-Postulat im Grossen Stadtrat

Das gesponserte Fasnachts-Postulat im Grossen Stadtrat

Bei der neuen LNN (New Lucerne Zeitung NLZ) gibt’s einen Crowd-Mänätscher.
 
Crowd-Mänätscher mit den Fasnachtsgewaltigen - gesehen an der Vorfas(t)nacht
 
 
Er sagt von sich: "Ich bin superschnell. Tagesaktuell!". Und weiter meint er: "Ich besuche die Hotspots zu allen Tag- und Nachtzeiten. Ich analysiere dort die Situation, identifiziere das Problem und erarbeite umgehend eine Lösung."
Und Name, Alter, Zivilstand und Automarke (der kann Autofahren?) ist nur der LNN - Redaktion bekannt.
 
Am Freitag hat er auf NLZ Online geschrieben, dass es eine dringliche Gesetzesänderung braucht:
 
 
 
Die offiziellen Luzerner Fasnachtstage sollen künftig durchgehend vom Schmutzigen Donnerstag bis in den frühen Aschermittwochmorgen sein. Weiter soll sich die Politik sofort einschalten. So fordert er "In der Pflicht stehen hier zuerst die Liberalen, sie sollen sofort mit einem Vorstoss aktiv werden."
 
 
 
Wir waren aus diesem Grund auf der Pirsch und wollten wissen, ob da etwas läuft. Wir haben unseren Kontaktmann

 
ins Gebet genommen.
 
Er hat uns geraten, in die Noster Bar zu gehen die in den Räumen der Maskenliebhabergesellschaft der Stadt Luzern während der Fasnacht Gastrecht hat.  Die Mitglieder der MLG sind statutengemäss der freisinnigen Partei nahestehend und eine bürgerliche Vereinigung.
 
Wir mogeln uns an den grimmigen Türstehern vorbei und landen in einer speziell zur Fasnacht dekorierten Bar. Cool ist es hier, nur - wo finden wir jemanden der uns Auskunft gibt . Ein Polizist (verkleidet) steht an der Bar.

Ich frage ihn, ob er viel Arbeit hat. Er meint, es sei heute eher ruhig.
Dann steht noch eine Dame von Luzern Tourismus da, die eine Fasnachtsführung mit Touristen macht.
 
 
Ich denke schon, da bin ich wohl zur falschen Zeit am richtigen Ort. Nur der Polizist - der Einzige der auf das Profil passt. Ich frage erneut, wie ist es mit der Fasnacht, wenn diese jetzt ohne Unterbruch vom SchmuDo bis am Aescheli Mittwoch gehen würde, und wie dann die Ueberzeit abgerechnet wird? Plötzlich deutet der Polizist auf einen dunkeln Bereich in der Noster Bar. Ich hefte mich an seine Fersen und der vorher noch eher wenig gesprächsbereite Polizist nimmt einen Wisch hervor.
 
"Gerechte Verteilung der Fas-nacht auf die Wochentage per Los-Entscheid"
Dingliches Postulat
 

 
 
Plötzlich kommt eine weitere Person hinzu. Er nimmt den Notebook hervor und sagt mit lauter Stimme: "So Herr Grossstadtrat, wir haben nun die 3. Sitzung zu diesem Thema. Sie wissen, wie hoch mein Honorar pro Stunde ist. Die Spesen für die Formulierung und Ueberarbeitungen sind nicht zu vergessen. Sie können mit einer vierstelligen Honorar Note für meinen Aufwand rechnen!"
 
Ich erinnere mich an eine Geschichte, die die NZZ über eine liberale Nationalrätin im letzten Jahr aufgedeckt hat. Ist da etwas im Busch, nur etwas kleiner? Sind die Luzerner Grossstadträte aufs Maul gefallen, wenn es um die Formulierung eines Vorstosses geht? Welche Lobby ist hier im Spiel? Welche PR-Agentur schreibt die Vorstösse?
 
Ich nehme schnell meine Kamera hervor, schiesse noch ein Bild ohne Blitz und denke, es ist jetzt besser zu gehen.
 

Bin ich da auf eine Geschichte gestossen, die für die Lozärner Fasnacht negative Auswirkungen haben könnte? Wenn das bekannt wird, kommt kein Tourist aus Zürich oder dem Aargau mehr nach Luzern an die Tagwache. Weiter die vielen Chinesischen Touristen, die die Fasnacht entdeckt haben. Wird der Kurdirektor, Marcel Perren, sich bald einen neuen Job suchen müssen?
 

Oder war es nur ein Traum? Wir bleiben am Ball!! Den weiteren Ausgang kennen wir nicht.
Versprochen; wir warten nicht bis die nächste Fasnacht stattfindet. Da muss mehr dahiner stecken!
 
PDF war auf Fasnacht-Leaks downloadbar

 

 

Attachments

  1. Postulat-Fasnacht..v2.0.pdf 06.02.2016 12:53:29

Related

Tags

Categories

Fasnacht2016

Share

Post a Comment

 

 

Ich will zu Lozärner Fasnacht2015 auf dem Laufenden sein. E-Mal Adresse eintragen und du bekommst von uns Post.
Name